Hilfe für kinderreiche Familien Weihnachts-Aktion der STIFTUNG MUCH für die Mucher Tafel

„Wir haben in diesem Jahr etwas Probleme, allen Bedürftigen mit einem Weihnachtspaket eine Freude zu bereiten“, das war die Kernaussage einer ehrenamtlichen Mitarbeiterin der Mucher Tafel. 

Ein Vertreter des Vorstands griff den Gedanken auf und nahm ihn als Anstoß spontan und unbürokratisch „anzupacken“. Getreu dem Motto der Bürgerstiftung WIR HELFEN WEITER erhielt die Tafel umgehend eine Spende von 500 €, damit kinderreiche Familien auch ein besonderes Weihnachtspaket erhalten konnten. 

Zwei Helferinnen der Tafel zogen los, kauften für die Zielgruppe umfangreich ein und packten noch am gleichen Tag sechs große Pakete mit Lebensmitteln, aber auch vielen Köstlichkeiten, die man mit Weihnachten verbindet.Anita Freitag und Karin Stöcker, die in der Leitung und Koordination der Mucher Tafel aktiv sind, freuten sich über die großzügige Spende.

 

Die aktuelle Präsentation der Stiftung-Much finden Sie Hier